Artikelaktionen

Bahnanwendungen, Systeme, Komponenten

— abgelegt unter:

EN 50128, EN 50129, SIRF, CSM...

BahnBasierend auf der Basisnorm EN 61508 sind speziell für den Bereich der Bahnanwendungen u.a. die Normen EN 50126, EN 50128 und 50129 entstanden.

Für den Zulassungsprozess auf dem deutschen Streckennetz hat das Eisenbahnbundesamt die Sicherheitsrichtlinie Fahrzeug (SIRF) in Kraft gesetzt, die bei der Entwicklung von Systemen und Komponenten zu berücksichtigen ist.

Diese wiederum bezieht sich auf Teile der EN 50128 für Software, der EN 61508 für Hardware und auf die Common Safety Methods (CSM) zur Risikobewertung und zum Sicherheitsnachweis einer neuen/geänderten Fahrzeugfunktion.

Soll eine sicherheitsrelevante Funktion, z.B. auf einer Lokomotive oder einer Regionalbahn, realisiert werden, ist es zusätzlich erforderlich, neben den aktuellen Normen, Richtlinien und Verordnungen, die betrieblichen Randbedingungen und die Besonderheiten von Länderzulassungen zu berücksichtigen.

innotec verfügt über umfangreiche Erfahrung aus vielen durchgeführten Bahnprojekten. Sowohl für die Entwicklung einzelner Komponenten als auch zur Analyse und Konzeptfindung sicherheitsrelevanter Fahrzeugfunktionen finden Sie in uns den kompetenten Partner.